Einzeltraining

Im Einzeltraining können Sie uns Ihr Herz ausschütten. Einzeltraining bedeutet, dass wir an dem vereinbarten Termin nur für Sie und Ihren Hund da sind. 

Um dem unerwünschten Verhalten des Hundes auf den Grund zu gehen und nicht nur an den Symptomen zu arbeiten, beginnt das Training immer zuerst mit einem umfassenden Erstgespräch.

Planen Sie daher für den ersten Termin immer mind. 90 -120 Minuten ein.

Nachdem wir die Ursache des Verhaltens herausgefunden haben, werden wir mit dem gezielten Training beginnen. Wie oft und in welchem zeitlichen Abstand das Einzeltraining stattfinden wird, ist im Vorfeld schwer zu sagen.

Kosten:

Berechnung nach Zeitaufwand. Berechnungsgrundlage → 55,00 € für 60 Minuten

LL6H9394