Inh. Nicole Minke

Grunderziehungskurs

Grunderziehungskurs – Erwachsen werden

 

Erziehungskurs

Grundkurs: 10 Übungsstunden für 155,00 € (10er Karte)

 

In der Welpenstunde und bei den Jungen Wilden habt Ihr bereits das kleine 1×1 für den Umgang mit Hunden gelernt, der Welpe konnte sich mit versch. Umweltreizen vertrauen machen, hat auch schon gelernt was Selbstbeherrschung heißt und konnte in der Kommunikation mit Artgenossen seine Hundesprache vertiefen.

 

Nun wollen wir das gelernte erweitern doch: o Schreck die Pubertät! Es kommt einem nun oftmals so vor als hätte der süße Welpe von gestern alles verlernt oder wollte uns ärgern. Dies ist allerdings ein ganz normaler Vorgang im Hundehirn. Der Hund bereitet sich jetzt auf sein Erwachsenenleben vor und überprüft ob bereits gelerntes noch wichtig ist.

 

Aufgrund der Optimierung unseres Erziehungskurses können wir Euch nun so besser und nachhaltiger durch diese Zeit begleiten. Grade jetzt braucht der Junghund weiterhin regelmäßigen Sozialkontakt da sich Sexualverhalten, Territorialverhalten, Jagdverhalten etc. nun verstärken, etablieren, wichtiger werden. Dieser Prozess dauert bis zum 2. Lebensjahr an.

 

Wir trainieren hier noch verstärkter im Außenbereich, machen viel Begegnungsübungen, Abrufbarkeit, Leinenführigkeit, Theorie, individuelle Anliegen etc.

 

 

Übungsorte: Hundeplatz, Feldmark, Wald, Trimm Dich Pfad, Stadttraining (Burgdorf, Uetze, Celle)

Kursgebühr: 155,00 Euro

Kursdauer: 10 Übungsstunden

Teilnehmer: 4 – 6 Hunde

 

 

Einzelstunden sind nach Absprachen auch möglich.

55,00 Euro/Stunde für Kunden die am laufenden Erziehungskurs teilnehmen

60,00 Euro/Stunde für alle anderen Mensch-Hunde-Teams die nicht am laufenden Erziehungskurs teilnehmen