Inh. Nicole Minke

Dummy’s auf 4 Pfoten

Suchen, finden, bringen, freuen …….

Dummyarbeit – für Familienhunde

Dummy

 

Das Dummytraining simuliert die Apportierarbeit, die der (Jagd)Hund nach dem Schuss zu leisten hat. Nicht nur Retriever oder Jagdhunde apportieren gerne, auch jede andere Hunderasse hat Spaß daran.

 

Das Dummytraining bietet eine gute Möglichkeit, den Hund seinen Veranlagerungen gerecht auszulasten und ist auch leicht in den Alltag und den Spaziergängen einzubauen. Dummyarbeit verlangt vom Hund eine hohe Konzentrationsfähigkeit und einen guten (Grund)Gehorsam.

 

In diesem Kurs für bringfreudige Hunde und ihre Menschen werden wir gemeinsam die Grundlagen des Dummytrainings für die Freizeit erarbeiten. Es kann sowohl mit einem normalen Dummy, als auch mit einem Futterdummy trainiert werden.

 

Inhalte:

Einzelmarkierung am Land & zu Wasser; Steadiness – Übungen; Pfeif – Kommandos; Verloren Suche; Einfache Übungen zum Einweisen des Hunde

 

 

Trainingsgelände: Wald, Wiesen, Feldmark, See, Hundeplatz

Anfängerkurs: 6 Stunden für 105,00 € (Max. 4 Hunde)

Fortgeschrittene: 12,00 € pro Stunde